Nach vielen Jahren keine Tagesmüdigkeit

17.01.2019 von Jerry | radioCORE | Permalink

Endlich keine Tagesmüdigkeit mehr

Nach vielen vielen Jahren erstmals wieder tief geschlafen. Und man fühlt sich wie aufgezogen. Ohne unkontrollierte Tagesmüdigkeit. So erzählt eine Person, die genauso wie 175 Millionen Europäer, an Schlafapnoe leidet. Die Krankheit kommt schleichend und ist meist unentdeckt. So auch beim Erzähler, der nur durch Zufall seine Krankheit erkannte. Warum braucht es einen glücklichen Zufall nach vielen Jahren, um die eigene Lebensqualität massiv zu verbessern? Danke an die Selbsthilfegruppe Schlafapnoe Österreich (http://www.schlafapnoe-shg.at/) für die Unterstützung © Schuhfried. Aufbereitung: Lampl.

00:0000:00

Autor-Info

Jerry

I love talking to people and learning about their ways of life. You never know in which direction the conversation goes. It is always a journey; a trip to a personal story that one shares with me and the listeners of radioCORE. I have been recording stories for radioCORE since 2018.

Kategorien

Erwachsene, Österreich, Tabu

Verstehen durch Erzählen.
Geschichten von Menschen aus aller Welt zu den Themen Identität, Tabu und Lebenskrisen.