Tausche Medikamentensucht gegen Lebensgenuss

11.07.2019 von Jerry | radioCORE | Permalink

Lebensgenuss statt Medikamentensucht

Aus der Einnahme von Beruhigungsmittel zur Behandlung von Panikattacken entwickelte sich eine körperliche Abhängigkeit und in Folge eine Medikamentensucht. 12 Jahre lange lebte der Erzähler mit dieser Abhängigkeit. Eine Abhängigkeit, die starke Auswirkungen auf sein Verhalten und somit auf seine Frau und Kinder hatte. Der Erzähler berichtet über diese Zeit und gibt viel an Lebenserfahrung für Betroffene und auch für Nicht-Betroffene weiter. © Schuhfried

Anton Proksch Institut: www.api.or.at   Shades Tours: www.shades-tours.com

 

00:0000:00

Autor-Info

Jerry

I love talking to people and learning about their ways of live. You never know in which direction the conversation goes. It is always a journey; a trip to a personal story that one shares with me and the listener of radioCORE. I have been recording stories for radioCORE since 2018.

Kategorien

Erwachsene, Österreich, Tabu

Verstehen durch Erzählen.
Geschichten von Menschen aus aller Welt zu den Themen Identität, Tabu und Lebenskrisen.