radioCORE ist Inspirationsquelle

radioCORE macht selten gehörte Stimmen gehört und möchte dadurch unterschiedliche Wertigkeiten und Lebensweisen vorstellen. In kurzen Podcasts, generell nicht länger als 15 Minuten, erzählen Personen, meist anonym, autobiografisch und subjektiv über ihre Erfahrungen. Sie sprechen Tabuthemen und Schwierigkeiten, die sie in der Umsetzung ihrer Bedürfnisse vorgefunden haben, an. Sie beschreiben, welche Lösungen und Strategien sie für sich in schwierigen Momenten gefunden haben. Diese Erzählungen sind eine Inspiration für Menschen in ähnlichen Situationen. Durch ihre Berichte ermöglichen die Erzähler, Verständnis für neue Sicht- und Lebensweisen zu erlangen.

Zusätzlich zu den subjektiven Erzählungen werden auf radioCORE "objektive" Beiträge mit wissenschaftlichen Zugängen zu gesundheits- und sozialrelevante Themen präsentiert (academics; siehe Profil unten). Dadurch soll es möglich sein, auch breitere Zusammenhänge kennenzulernen. So ist es auf radioCORE möglich, sich einem Thema von unterschiedlichen Richtungen anzunähern.

Damit der User sich auch unmittelbar über Unterstützungsmöglichkeiten für seine Situation informieren kann, werden auf radioCORE Beratungsangebote präsentiert. So können sich auf radioCORE  professionelle Beratungsinstitute registrieren (help; siehe Profil unten). Die Beratungsinstitute bzw. -unternehmen stellen ihre Expertise vor und posten ebenso Beiträge zu den verschiedenen Themen.

radioCORE ermöglicht als online Plattform einen einfachen Zugang zu den Informationen ohne finanzielle und gesellschaftliche Barrieren. radioCORE ist weder regional noch für spezifische Personengruppen eingegrenzt, sondern bietet sein Service weltweit und für eine breite Schicht der Bevölkerung an.

Die Beiträge der Nutzer auf radioCORE sind vielfältig. So können sie Blogs, Musikstücke, Zeichnungen, Bilder oder Gedichte sein. Meist sind sie Podcasts. Denn durch das Anhören der Erzählungen, der Stimmen, auf Podcasts läßt es sich sehr gut in die Schuhe des Erzählers versetzen. Die Beiträge können in deutscher oder englischer Sprache verfaßt werden. Um Beiträge kommentieren zu können, ist es notwendig, sich auf radioCORE zu registrieren. Folgende Profile oder Nutzer-Arten sind auf radioCORE verfügbar:

ambassador/role model

Prominente oder in der Öffentlichkeit gut bekannte Persönlichkeiten sind bei uns Ambassador. Ambassadors können Politiker, Künstler, Sportler oder einfach allgemein Aktivisten sein. Manche Ambassadors wollen nicht, dass ihr Name in diesem Zusammenhang bekannt wird. Denn ansonsten könnten sie nicht alles sagen, was sie wollen. Deswegen gibt es auf radioCORE Secret Ambassador - sie sagen alles. Wirklich alles - nur ihren Namen nicht. Sorry.

academic

Sind Personen, die Beiträge auf radioCORE mit wissenschaftlichen Bezug zu psychologischen oder sozialen bzw. gesellschaftlich relevanten Themen stellen. So zum Beispiel aktuelle Forschungsergebnisse zu einer Krankheit. Oder wichtige Studien/Publikationen zum Thema Erziehung oder Schule. Ihre Beiträge ergänzen die subjektive Sichtweise der autobiografischen Erzählungen, Podcasts, von Personen.

help

Sind Institutionen, die professionelle Beratungsleistung anbieten. Sie geben Informationen zu ihren Angebote, ihrer Expertise und Kontaktmöglichkeiten. So sind auf radioCORE unmittelbar Angebote zur Unterstützung aufrufbar. Und natürlich stellen helps auch wichtige Beiträge auf radioCORE. Manche Institutionen bieten als Promotion 50 kostenfreie Stunden für Erstberatung an. Ob und wieieviele Stunden sie aktuell kostenfrei anbieten, ist auf deren Profil auf www.radiocore.at ersichtlich.

radioCORE

radioCORE gibt Personen eine Stimme, die selten gehört wird. Tabus sind willkommen. Durch diese Geschichten lernst du unterschiedliche Wertigkeiten und Lebensweisen kennen. Als Ergänzung zu den subjektiven Erzählungen werden Berichte zu sozialpsychologischen Themen (academic) sowie Angebote von Beratungsinstituten (help) vorgestellt.

mach mit!

Du möchtest anderen deine Situation verständlich machen? Mit anderen deine Erfahrung teilen? Du hast wichtige Erkenntnisse gesammelt? Lass andere daran teilhaben und erzähle deine Geschichte. Mach mit! Kontaktiere radioCORE und mach deine Stimme gehört.

stay tuned!

Newsletter

Newsletter
Einmal im Monat ein Update zu neuen Podcasts auf radioCORE?